Bildung des Partizip II


Im Deutschen unterscheidet man zwischen zwei Partizipien:

1. Partizip I (laufend, gehend usw.)

2. Partizip II (gemacht, gelungen, ausverkauft usw.)

Im heutigen Blogeintrag erkläre ich euch, wie man das Partizip II aus einem Infinitiv bildet. Dazu braucht man aber ein wenig Vorwissen. Zuerst muss man lernen (oder nachschlagen):

1. ob das Verb über eine regelmäßige oder unregelmäßige Partizipform verfügt und

2. ob das an den Stamm angehängte Präfix trennbar oder untrennbar ist.

I. Ist das Verb regelmäßig und verfügt über kein Präfix, dann wird das Partizip II dadurch gebildet, dass man zu dem ungeänderten Verbstamm das Zirkumfix ge…t hinzufügt. Endet der Stamm mit dem Konsonanten t oder d, wird das Zirkumfix ge…et angehängt.

machen gemacht

baden gebadet

II. Unregelmäßige Verben bilden das Partizip II üblicherweise mithilfe von einem Zirkumfix ge…en. Bei vielen solchen Verben wird auch der Stammvokal umgelautet und/oder der Stammkonsonant geändert.

Ein unregelmäßiges Verb ohne Stammvokalumlaut:

backen gebacken

Ein unregelmäßiges Verb mit Stammvokalumlaut:

bleiben geblieben

Ein unregelmäßiges Verb mit Stammvokalumlaut und Änderung des Stammkonsonanten:

gehen gegangen

Es gibt auch ein paar unregelmäßige Verben, die ihre Partizip II-Form zwar mit Vokalumlaut und bei manchen auch mit Änderung des Konsonanten bilden, aber mit dem Zirkumfix ge…(e)t.

nennen genannt

bringen gebracht

III. Wenn ein trennbares Präfix dem Stamm vorangeht, dann wird das erste Glied des Zirkumfixes zwischen das trennbare Präfix und den Verbstamm platziert und das zweite Glied hinter den Stamm.

ausmachen ausgemacht

ausbleiben ausgeblieben

Trennbare Präfixe sind u.a.: ab, an, auf, aus, auseinander, bei, dar, ein, entgegen, fest, fort, herbei, los, nach, nieder, umher, vor, voraus, vorbei, wieder, zu.

IV. Wenn ein untrennbares Präfix dem Verbstamm vorangeht, dann wird nur das zweite Glied des Zirkumfixes an den Stamm angehängt.

besuchen besucht

zerfallen zerfallen

Untrennbare Präfixe sind: be, emp, ent, er, ge, miss, wider, ver, zer.

Die folgenden Präfixe sind je nach Bedeutung trennbar oder untrennbar: durch, um, hinter, über, wider, wieder.

#Partizip #Präfix #Perfekt

64 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gerundiv

FORM Das Gerundiv wird im Deutschen auch „zu-Partizip“ genannt, da es sich aus der Präposition zu und dem Partizip I zusammensetzt. Das Partizip I ist eine infinite Verbform, die durch das Anhängen ei